Ich glaube das wäre wirklich heilsam für uns alle, wenn wir den Begriff „Gemeinde“ nicht so sehr exklusiv auf ein „Gebäude“ übertragen.

Dennis

…Nach diesem Moment habe ich einfach einen Text gelesen, wo es darum geht, „so gebt dort alles was du hast, meine Gaben“, setzt sie für Ihn ein… auch wenn es wenig ist und er wird viel draus machen…

Sahra

Wenn „Glauben leben“ ein lebendiger Bestandteil im Alltag wird, zur “Mission Possible”

Das war der Beginn einer langen Reise mit vielen Begegnungen. Ja Gott hat das wirklich wachsen lassen in den Menschen…

Sahra

Dennis und Sahra aus Schwerte haben Gottes Verheißungen, seine Hilfestellung beim Wort genommen und Gott hat ihre Initiative reich gesegnet.

…worauf wir den Fokus legen: „Auf die Beziehungen“ – für mich ist das wirklich Gemeinde…

Sahra

“Mission Possible”

“Mission Possible” eine globale Antwort
  • Wir haben Antworten auf die Fragen unserer Zeit
  • bieten echte Werte
  • erfahren Sicherheit, Schutz, Frieden, Verläßlichkeit, Transparenz, soziale Wärme
  • unsere Botschaft depolarisiert, ist aufbauend, schafft Vertrauen
  • bietet echte, begründete Hoffnung
  • durchzieht alle Aspekte des Lebens: gesellschaftlich, familiär, persönlich
  • Diese „Message“ ist elementar, muss jedem frei angeboten werden
  • Sie ist Gottes Antwort auf die Probleme unseres Planeten
  • Gott verspricht, dass jeder Mensch “die Chance seines Lebens bekommt”, sich auf seine Seite zu stellen und zu erfahren, dass sein Charakter nichts mit “dem Zerstörer” gemeinsam hat.
  • Sie ist eine “Mission Possible” und eine letzte globale Antwort.

Wie sieht es bei „Dir“ oder bei uns als Gemeinde aus, gibt es Ansätze, Initiativen, Erfahrungen oder Pläne, die Gott mit uns umsetzt oder verwirklichen möchte?

Reden wir miteinander!

Kommentare sind erwünscht, persönliche Rückmeldungen über die Kontaktseiten, sei es per E-Mail oder Telefon…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.